Dax Wolfgang

Wolfgang Dax wurde 1939 in Hatzendorf (Steiermark) geboren, lebt in Jennersdorf. Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Graz, Gerichtspraxis am Bezirksgericht Jennersdorf, 1962 Dienstantritt als Beamter beim Amt der Burgenländischen Landesregierung in Eisenstadt, Bezirkshauptmannschaft Eisenstadt und Güssing. 1977 bis 1996 ÖVP Abgeordneter zum Burgenländischen Landtag, Obmann des Landeskontrollausschusses, Klubobmann, Präsident des Burgenländischen Landtages. Stellvertretendes Mitglied im Ausschuss der Regionen (EU) in Brüssel. Ab 1996 Mitarbeiter in der Rechtsanwaltskanzlei Dax & Partner. Gründungsmitglied der Burgenländischen Juristischen Gesellschaft sowie von 1992 bis 2013 deren Präsident, 1997 bis 2007 Präsident des Burgenländischen Roten Kreuzes.