Hochwarter Rudolf

Wurde 1956 ins Schallendorf, Burgenland, geboren, studierte Verfahrenstechnik an der Technischen Universität Graz und war bis 2018 Lehrer an der HTL Pinkafeld. Seit 2020 Studium der Erdwissenschaften. Er ist seit 1977 literarisch tätig und Mitglied der Grazer Autorinnen Autorenversammlung. Diverse Preise und Auszeichnungen. Mitarbeit an verschiedenen literarischen Projekten. Lyrik, Prosa, Kurzgeschichten und Hörspiele wurden im ORF, in Literaturzeitschriften und in Anthologien veröffentlicht. Bücher: „das fleischwerdende wort“, Verlag Nentwich-Lattner, Eisenstadt 1980, „Geschichten aus P.“, Verlag Nentwich-Lattner, Eisenstadt 1993, „fenster zu inneren landschaften“, edition lex liszt 12, Oberwart 2015, „immer wieder taucht ein cowboy auf“, edition lex liszt 12, Oberwart 2019.

  • Lafnitz
    Vorschau

    Lafnitz

    29,00 €

    Grenzfluss mit Geschichte und Geschichten

    Bild-Text-Band

    2-5 Werktage
  • Immer wieder taucht ein...
    Vorschau

    Immer wieder taucht ein...

    18,00 €

    Politische Markierungen

    Lyrik, Kurzgeschichten, Collagen
    Mit Bildern und Fotos von Wolfgang Horwath, Erich Novoszel und Kurt Pieber

    2-5 Werktage
  • fenster zu inneren...
    Vorschau

    fenster zu inneren...

    18,00 €

    Hochwarter Rudolf - So beginnt der erste Text, ein lyrischer Text, geschrieben für eine oft aufgeführte Multimediashow über den Begriff Heimat (Fotos Reinhard Petz, Stimme Daniela Graf, Musik Wolfgang Kubizek), ausgezeichnet mit dem Burgenländischen Literaturpreis.

    2-5 Werktage