Der Taufbrief

Pirch Anni - in der verlorenen Sprache

978-3-99016-041-1
16,00 €
Bruttopreis 2-5 Werktage
2-5 Werktage

Der Taufbrief in der verlorenen Sprache Für mich ist die Mundart der lang zurückliegende Klang der frühen Kindheit. Darin lag alle Geborgenheit. Ich kannte bis zum Beginn der Volksschule keine andere Sprache. Die Mundart der Heanzen war die Sprache der großen Minderheit der „westungarischen“ Staatsbürger. Es war wirklich die „Mund-Art“, es war die einzige Sprache, die die Dorfbewohner beherrschten.

978-3-99016-041-1

Titel der/des selben Autor_in

16 andere Artikel in der gleichen Kategorie: